Es ist Anfang April und definitiv an der Zeit, die Kamera aus dem Winterschlaf zu wecken. Leider waren die Voraussetzungen durch den knalligen Sonnenschein nicht ganz ideal, aber ich bin, zugegebenermaßen, auch ganz schön eingerostet in Sachen knipsen. Trotzdem wollte ich das Toben und Rennen der Corgis mit euch teilen. Es macht einfach nur Spaß, sie bei ihrem Tun zu beobachten.