Unser A-Wurf

 

Jipie, unsere Welpen sind da! Am 31. Mai hat Hazel uns acht gesunde Welpen geschenkt. Es sind drei Hündinnen und fünf Rüden, alle in der Farbe brindle.

 

Welpe Nummer 9, eine Hündin, hat es leider nicht lebend auf die Welt geschafft. Darüber sind wir sehr traurig. Aber auch so etwas gehört zum Leben eines Züchters dazu. Run free, kleiner Schatz.

 

Hazel ist ein unglaublich ausgeglichener und freundlicher Hund. Sie lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen, ist allen Menschen und Hunden gegenüber freundlich und aufgeschlossen. Zusammengefasst: Hazel versprüht einfach den typischen Corgi-Charme.

 

Der Vater unserer ersten Welpen ist Felek, der in Polen lebt und mich vom ersten Foto an begeistert hat. Er ist ein sehr typvoller Rüde, der auf Ausstellungen sehr erfolgreich ist. Auf World Dog Shows und der Crufts erzielte er gegen starke Konkurrenz tolle Platzierungen.

 

Als ich Felek im April 2013 persönlich traf, war ich umso begeisterter. Denn nicht nur sein Aussehen stimmt, sondern auch sein Charakter. Felek ist freundlich, aufgeschlossen und einfach ein charismatischer Clown.

Felek ist bereits mehrfacher Vater von Würfen in Polen, Tschechien und Norwegen. Seine Nachzuchten sind sehr erfolgreich auf Ausstellungen und haben teilweise bereits selbst Nachwuchs. Ich hoffe, dass sich unsere Welpen ähnlich toll entwickeln werden.

 

Beide Eltern sind HD geröngt und HD frei. Felek ist zusätzlich noch ED geröngt. Auch hier liegt das Ergebnis ED frei vor. Die Welpen sind PRA frei. Hazel ist DM frei. Felek ist DM Träger. Es gibt keine Fluffys im Wurf, da Hazel kein Träger des Langhaargens ist.

 

Ich erhoffe mir, dass sich aus unseren Welpen typgerechte und agile Corgis etnwickeln, die sehr lernfreudig und menschenbezogen sind. Junge Hunde, die mit Begeisterung in das „Abenteuer Leben“ starten.

 

Selbstverständlich sind unsere Welpen bei ihrer Abgabe geimpft, entwurmt, gechipt und sie erhalten Papiere des Clubs für britische Hütehunde (VDH/FCI). Bei ihrem Auszug erhalten sie außerdem ein kleines Welpenpaket mit Leine, Halsband, einem Spielzeug, einer Bürste und einer Informationsmappe.

 

Sozialisation

 

Da wir unseren Welpen den bestmöglichen Start in ihr neues Leben ermöglichen wollen, legen wir sehr viel Wert auf eine gute Sozialisierung.

 

Die Welpen leben, wie all unsere Hunde, mit uns im Haus, wodurch sie viele Alltagsgeräusche- und Abläufe automatisch miterleben. Bei ihrem Auszug haben sie den Staubsauger, die Waschmaschine, den Mixer und viele weitere Dinge kennengelernt.

In unserem Garten wird es ebenfalls viel zu entdecken geben. Die Welpen lernen unter Anderem den Rasenmäher und die Heckenschere kennen.

 

Wir versuchen, den Welpen viel positiven Kontakt mit unterschiedlichen Menschen zu ermöglichen. Hierunter zählen zum Beispiel alte Menschen, behinderte Menschen und natürlich Kinder.

 

Bei kleinen Ausflügen werden sie erste Erfahrungen mit Verkehrsteilnehmern wie Radfahrer, Autos, Bussen machen. Wir werden kurze Ausflüge mit dem Auto unternehmen, den Tierarzt besuchen und andere Tiere, zum Beispiel Katzen und Pferde beobachten.

 

Unsere Welpen werden von uns an das Bürsten gewöhnt. Daran gewöhnt, dass wir Menschen sie überall streicheln und anfassen können und wir gewöhnen sie in ersten kleinen Schritten an das Alleinbleiben.

 

Wir hoffen, dass unsere Welpen so einen optimalen Start ins Leben bei ihrer neuen Familie erhalten.

 

Alle Welpen aus unserem A-Wurf haben ein neues Zuhause gefunden.

Sollten Sie sich für einen Welpen aus unserer Zucht interessieren, schreiben Sie mir gern eine E-Mail an info@yuvilee-corgis.de oder rufen Sie mich unter der Nummer 05300-2323194 einfach an. Ich gebe Ihnen gerne weitere Informationen zu unseren Wurfplanungen.

Ich freue mich auf Sie.

 

Ihre Mandy Korndörfer.